Die Konferenz zu Docker, Kubernetes und Co.
Mannheim, Congress Center Rosengarten,
13.-16. November 2018

// Skalierung und Deployment von SaaS-Anwendungen auf Basis von Kubernetes und Google Cloud

Moderne SaaS-Systeme müssen hochverfügbar sein, auch wenn die Zugriffszahlen von einer auf die andere Sekunde rapide steigen. Die Hauptziele sind, Downtimes zu verhindern und eine hohe Servicequalität zu gewährleisten. Die Herausforderung dabei ist, eine flexible Skalierung zu ermöglichen und gleichzeitig sicherzustellen, dass neue Entwicklungen möglichst schnell im Produktivsystem ausgerollt werden können.

Dieser Vortrag zeigt ein praktisches Beispiel, wie man die Google Cloud und das horizontale Auto-Scaling von Kubernetes (Google Container Engine) nutzen kann, um Anwendungen bedarfsgerecht in Echtzeit zu skalieren. Zusätzlich wird gezeigt, wie man GitLab CI mit Kubernetes integriert und eine Continuous-Deployment-Pipeline erstellt, um Anwendungen unterbrechungsfrei im Live-Betrieb automatisiert aktualisieren zu können. Dabei sollen unter anderem die Funktionsweise sowie die Vorteile des Rolling-Update-Mechanismus von Kubernetes Deployments erläutert werden.

Vorkenntnisse
* Praktische Erfahrung mit Docker
* Grundverständnis von Git
* Kenntnisse von Kubernetes und GitLab sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Lernziele
Der Vortrag vermittelt, wie man:

* Kubernetes auf Basis der Google Container Cloud verwendet
* Deployment Pipelines von GitLab zu Kubernetes erstellt
* Kubernetes und die Google Cloud für vollautomatische Skalierung konfiguriert

// Referenten

Lukas Gentele Lukas Gentele

ist der Geschäftsführer der covexo GmbH, eines Mannheimer Startups, das eine Plattform für Cloud Development entwickelt und vertreibt. Vor der Gründung von covexo war er fünf Jahre Geschäftsführer einer Agentur für individuelle Softwareentwicklung. Während dieser Zeit hat er eine Leidenschaft für Softwarearchitektur und skalierbare Cloud-Plattformen entwickelt.


Fabian Kramm Fabian Kramm

ist einer der drei Gründer der covexo GmbH. Er ist passionierter Softwareentwickler und hat vor seiner Zeit bei covexo unter anderem für SAP und die sovanta AG gearbeitet. In verschiedenen Projekten mit deutschen Mittelstands- und DAX-Unternehmen hat er umfangreiches Wissen in den Bereichen Test-Automatisierung und Continuous Integration erlangt.