Die Konferenz zu Docker und Co.
Mannheim, Congress Center Rosengarten,
14.-17. November 2016

ContainerConf 2016 » Programm »

// Docker-Container im Microsoft-Universum

Linux-VMs mit Docker in Azure, die neuen Azure Container Services (ACS), Docker auf Windows – Microsoft hat die durch Docker populär gewordene Containertechnologie lieb gewonnen.

In dieser Session gibt Rainer Stropek, langjähriger Azure MVP und Microsoft Regional Director, einen Überblick über den Stand der Dinge in Sachen Docker-Container im Microsoft-Universum. Er erklärt, wie man als Entwickler auf seiner Windows-Maschine Docker lokal einsetzen kann, geht auf die Unterstützung von Docker in Azure ein und zeigt anhand von Demos Windows-Server-Container in Verbindung mit Docker.

Vorkenntnisse
Basiswissen über Docker, Überblickswissen über Azure

Lernziele
* Docker auf einer Windows-basierten Entwicklungsmaschine (Docker Toolbox, Docker Machine in Verbindung mit Hyper-V, Docker Machine in Verbindung mit Azure)
* Möglichkeiten zum Betrieb von Docker Hosts auf Azure
* Möglichkeiten zum Betrieb von Docker Swarm auf Azure (Azure Container Services)
* Einleitung in Azure-Files-Treiber für Docker
* Überblick über von Microsoft zur Verfügung gestellte Docker-Images (z.B. .NET)

// Rainer Stropek Rainer Stropek

ist seit über 20 Jahren als Unternehmer in der IT-Industrie tätig. Er gründete und führte in dieser Zeit mehrere IT-Dienstleistungsunternehmen und entwickelt im Augenblick in seiner Firma "software architects" mit seinem Team die preisgekrönte Software "time cockpit". Rainer hat Abschlüsse an der Höheren Technischen Schule für MIS, Leonding (AT) sowie der University of Derby (UK). Er ist Autor mehrerer Fachbücher und Artikel in Magazinen im Umfeld von Microsoft .NET und C#. Seine technischen Schwerpunkte sind C# und das .NET Framework, XAML, die Microsoft Azure Plattform, SQL Server sowie Web Development. Rainer tritt regelmäßig als Speaker und Trainer auf namhaften Konferenzen in Europa und den USA auf. 2010 wurde Rainer von Microsoft zu einem der ersten MVPs für die Windows Azure Plattform ernannt. Seit 2015 ist Rainer auch Microsoft Regional Director. Sie können Rainer über Twitter (@rstropek), Facebook (https://www.facebook.com/rainer.stropek) oder über seine Blogs unter http://www.timecockpit.com und http://www.software-architects.com folgen.